Mein Artikelverzeichnis

…für Deine Artikel

Ein neues Auto und die Umweltkriterien

Jeder Verbraucher, der gerade überlegt, sich ein neues Auto zu kaufen, wird auch über die Umweltkriterien nachdenken. Die Umweltfreundlichkeit hat sich in den letzten Jahren zu einem wichtigen Punkt entwickelt, der vielen Autofahrern wichtig ist. Mittlerweile gibt es ein spezielles Siegel, das sich als Orientierungshilfe vor dem Kauf eines Autos hilfreich anbietet. Welches Fahrzeug besonders umweltfreundlich fährt, kann auch anhand der Klassifizierung Euro 1, 2 und so weiter erkannt werden. Je höher diese Zahl, desto niedriger ist die Umweltbelastung. Anhand dieser Einteilung berechnet sich auch die Kfz Steuer, die niedriger wird je höher die Zahl ist. Einen Kleinwagen kaufen, da kann er noch so umweltfreundlich denken, wie er will. Die meisten der Ökoflitzer sind Kleinwagen, die jedoch nicht von jedem gewünscht werden. Aber auch die Hersteller von Luxuswagen haben sich natürlich angepasst und ihre Fahrzeuge besonders umweltfreundlich ausgerüstet. Auch der Infiniti G37 Coupe gehört dazu, er hat die Klassifizierung Euro 5 und ist dadurch besonders günstig. Ein solches Fahrzeug ist hervorragend dazu geeignet, bequem und sicher längere Strecken zurückzulegen. Ideal für Menschen, die viel beruflich unterwegs sind, oder die ihrer Freizeit gerne in verschiedenen Regionen des Landes verbringen.

Sparsame Kleinwagen als Zweitwagen

Als Zweitwagen ist eines der besonders sparsamen Neuwagen nicht nur sehr beliebt, sondern auch sehr günstig. Wenn in der Garage der Infiniti SUV steht, der für längere Reisen oder Urlaubsfahrten besonders gut geeignet ist, kann ein Kleinwagen als Zweitwagen notwendig sein. Besonders Familien sind heute oft auf ein zweites Fahrzeug angewiesen, weil Kinder in die Schule oder am Nachmittag zum Sport gebracht werden müssen. Ist die Dame des Hauses selbst auch berufstätig, steht ihr somit auch durch einen Zweitwagen mehr Unabhängigkeit zu Verfügung. In diesem Fall muss aber niemand ein schlechtes Gewissen haben, weil sowohl der SUV wie auch der Kleinwagen besonders umweltfreundlich ist. In den meisten Fällen wird ein Ökoauto mit einem Benzinmotor in Verbindung gebracht. Es hat sich jedoch herausgestellt, dass auch diese Fahrzeuge neuerdings mit einem sehr günstigen CO2-Ausstoß glänzen können. Wer sich ein neues Fahrzeug kaufen will, kann auch die Autokosten vorher berechnen, die wahrscheinlich auf ihn zukommen. Ein solcher Kfz Kostenrechner ist im Internet vorhanden, hier genügt die Eingabe von Daten aus dem Bereich der Motorleistung und schon kann ermittelt werden, wie hoch die Kraftstoffkosten, die Kfz Steuer, der Wertverlust und auch die Kosten, die auf je 100 gefahrene Kilometer anfallen.

Ein neues Auto für den Nachwuchs Wenn Söhne und Töchter in das Alter kommen, wo der Führerschein machbar ist, ist auch die Diskussion nach dem Fahrzeug im Gange. Natürlich möchte auch die Jugend von heute mobil sein, selbst wenn sie Schule oder Arbeitsstelle mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen können. Die vielfältigen Freizeitangebote können mit einem eigenen Auto sehr viel besser genutzt werden. Die Automarke Infiniti muss vielleicht noch etwas warten, ein günstiger Kleinwagen, der in das Taschengeldbudget passt, wird das zunächst angestrebt. Obwohl auch ein größeres Fahrzeug nicht unbedingt teurer in den Unterhaltskosten sein muss, weil die moderne Technik sehr sparsam ist. Um die ersten Fahrerfahrungen machen zu können, reicht jedoch ein einfaches Auto, wenn genügend Sicherheit beim Fahren vorhanden ist und das eigene Geld verdient wird, ändert sich auch in der Regel der Autowunsch.

 

Comments are currently closed.