Mein Artikelverzeichnis

…für Deine Artikel

Virtuelle Touren auf Websites

Eine der immer beliebter werdenden Möglichkeiten um Internetseiten aufzuwerten und für den Besucher interessanter zu gestalten, ist der Einsatz von Panoramabildern, beziehungsweise von virtuellen Touren. Insbesondere Unternehmen, die mit ihren Räumlichkeiten werben, wie zum Beispiel Restaurants, Hotels, Läden, Theater und Museen, aber auch ganze Städte und Regionen, die die Schauplätze ihres Ortes auch allen anderen schmackhaft machen möchten, bieten den Besuchern ihrer Homepages nur zu gerne die Möglichkeit, sich am PC mittels einer virtuellen Tour ein ganz genaues Bild von dem dort dargestellten Ort beziehungsweise den dargestellten Räumlichkeiten zu machen.

Bei den Nutzer sind virtuelle Touren beliebt, da sie es ihm erlauben, sich quasi frei am dargestellten Ort zu bewegen, sich nach links oder rechts zu drehen, näher an Dinge heranzugehen oder auch komplett die Richtung zu wechseln, um zu schauen, was sich auf der anderen Seite des Raumes befindet. Wer seine Website durch eine virtuelle Tour erweitern und aufwerten möchte, sollte sich also nicht davor scheuen, es lohnt sich! Es wäre zwar theoretisch möglich die hierfür nötigen Panoramafotografien auch selbst aufzunehmen, doch sehr viel sinnvoller ist es sicherlich einen professionellen Panorama Fotografen für diese doch recht anspruchsvolle und umfangreiche Aufgabe zu engagieren, da dieser nicht nur einen hochwertigen und allumfassenden Rundumblick des gewünschten Motivs mit Hilfe seiner speziellen Kamera erstellen, sondern den dann auch gleich, falls erwünscht, zu einer virtuellen Tour für die eigene Internetseite zusammenfassen kann. Solch eine virtuelle Tour kann selbstverständlich auch noch mit speziellen zusätzlichen Funktionen ausgestattet werden, wie zum Beispiel Informationspunkten, unterstützenden Sounds, individuellen Hotspots oder ähnlichem, wodurch sie für den Nutzer umso interessanter wird und letztendlich der Erfolg der Website gesteigert wird.

, ,

Comments are currently closed.