Mein Artikelverzeichnis

…für Deine Artikel

Ob Freizeit- oder Business Look – Esprit ist immer zu empfehlen!

Der  Name Esprit weist auf eine spektakuläre Geschichte der Entstehung des Unternehmens hin. Doch in Wahrheit ist es eine simple Anekdote. 1968 fuhr das Ehepaar Tompkins durch Californien und verkaufte dort selbst genähte Mode. Kein Mensch ahnte das sich aus dieser Idee kurzfristig eines der gefragtesten Bekleidungshäuser gedeihen sollte. Mit dem Namen Esprit Corp begann die Firma seinen Weg zum Imperium als Modelabel. Die Firma hat vielfältige Produktlinien. Der weltweit tätige Konzern verfügt mittlerweile über Standorte in über 40 Ländern. Garderobe der Firma lässt sich in weltweit über 40 Ländern, 800 Esprit-Stores wie auch 14000 Wholesales-Standorten kaufen. Die Pflege des Images und das Design der Marke liegt dabei in europäischer Hand, während die Beschaffung der Waren in Japan geschieht. Seit 2002 wird die Marke auch in den USA weiter ausgebaut. Gemäß dem Naturell von Esprit werden neuartige, attraktive sowie natürliche Schnitte von internationalen Gestaltern entwickelt. Es wird viel Wert auf die Qualität der Produkte gelegt, wobei sie trotzdem leistbar sein muss.

Esprit bietet nachfolgende Produktlinien an: „Esprit Colletion“ mit herkömmlicher stilvoller Damen- und Herrenmode sowie Wäsche, „Esprit Casual“ mit lockerer Damen-, Herren- und Kindermode, sowie Badebekleidung, Schuhe, Wäsche und ästhetische Accessoires, „Esprit Sports“ ferner „Esprit Home & Lifestyle“ ferner „de.corp Esprit Urban Casual“. Für junge Leute gibt es  die Kollektion EDC. Fürs Büro gibt es unzählige verschiedene chice Blusen, Satin-Blusen, Tunika-Blusen oder Stretchblusen, die sich unter anderem gut zum Shoppen in der Stadtmitte eignen. Ansonsten beinhaltet die Palette der Produkte auch edele Kostüme, Hosenanzüge oder Blazer für’s Büro. Letztere machen jedoch auch in bequemer Kombination mit einer Jeanshose eine schöne Gestalt. Für den Feierabend gibt es eine gewaltige Sport- und Freizeitkollektion.

Das Label zeichnet sich vornehmlich durch seine exklusive und stylische Bekleidung aus. Obendrein verfügt es über eine Produktlinie im Sektor „Wohnen“. Eine völlige Neuheit stellt hier die Teppichfliese „Islands“ dar, zwischen welcher der Kunde nach Ermessen die Menge und Reihung der einzelnen Fliesen festlegen kann. Durch die verschiedenen Farben wie Tomatenrot, Grün, Pink oder Orange und den vielfältigen Oberflächen und Mustern kann man tolle Akzente setzen und jedem Raum eine junge und lebensfrohe Stimmung verleihen. Die Fliesen eigenen sich durch ihre freundliche Optik ebenfalls zur Gestaltung altersgerechter Kinderecken oder Spielzimmern, in denen man sich unmittelbar wohlfühlen kann. Mit einer ausgeglichenen Formation sind die Teppichfliesen auch für die Verzierung des Wohnzimmers  geeignet.

Esprit ist auch ein Label, das andauernd wieder soziale Aktivitäten durchführt. So wurde z.B. das Verfahren des Sandblastings, um den auffallenden used Look von Denim zu kriegen, eingestellt, als sich eine mögliche Gefährdung der Gesundheit heraus gestellt hat. Eine Zusammenarbeit mit den SOS-Kinderdörfern ist gleichermaßen Teil des sozialen Engagements des Unternehmens.

Comments are currently closed.