Mein Artikelverzeichnis

…für Deine Artikel

Frühlingsgefühle für Heuschnupfenpatienten?

Auch im Winter sollte man regelmäßig an die frische Luft gehen. Das kostet schon etwas Überwindung: Denn die bewölkte Landschaft, die kalte Luft und der häufige Niederschlag sind alles andere als eine Einladung zu einem ausgedehnten Spaziergang durch die Winterwelten. Kaum hat man sich die dicken Socken und die schweren Winterschuhe angezogen, wird es auch schon wieder dunkel. Und wenn wir unserer Haut dann zu wenig Vitamin D in Gestalt von Sonnenstrahlen zuführen, dann folgt die Antriebsschwäche bis hin zur Winterdepression. Wie schön, wenn es dann etwas wärmer wird und der Frühling kommt. Wenn sich die Sonne wieder etwas häufiger zeigt und wenn es den eigenen Körper wieder zur Bewegung drängt.

Ja, das nennen wir dann „Frühlingsgefühl“. Auf einmal fällt uns wieder leicht, was im Winter noch schwerfällig war und wir bekommen Lust, draußen im Garten zu arbeiten oder längst überfällige Arbeiten am eigenen Haus zu erledigen. Doch nicht jeder Mensch kann sich von diesen Gefühlen anstecken lassen. Wer an Heuschnupfen bzw. Pollenallergie leidet, für den ist der Frühling alles andere als ein Vergnügen. Da war der pollenfreie Winter mit seiner sauberen und klaren Luft dann doch angenehmer. Andere Menschen gehen in den Stadtpark und verlieben sich neu. Der Pollenpatient muss zu Hause sitzen und mit dem Taschentuch in der Hand vor dem Fenster abwarten und schauen, wie die Pollen durch die Landschaft fliegen. Das ist kein Vergnügen. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, gegen den Heuschnupfen vorzugehen. Die Schulmedizin bietet vor allem Medikamente an. Diese sollen die Empfindlichkeit gegen Pollen reduzieren und beim einen Patienten helfen diese gut, beim anderen vielleicht auch einmal weniger gut. Heilpraktiker versuchen, den Menschen ganzheitlich zu verstehen. Vielleicht ist ja das komplette Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele aus den Fugen geraten? Und der Heuschnupfen zeigt sich nur als ein Symptom dieses Ungleichgewichts? Antworten auf diese Fragen bekommen Sie auf dieser Webseite.

, , ,

Comments are currently closed.