Mein Artikelverzeichnis

…für Deine Artikel

Dauersingle: Warum Menschen so lange alleine leben

Menschen können sehr unterschiedlich sein. Manche Menschen achten darauf, immer gebunden zu sein. Schon in jungen Jahren bilden sich die ersten Freundschaften, später dann auch Beziehungen und auch bis zur Hochzeit ist es dann manchmal nicht weit. Diese Menschen fühlen sich nicht wohl, wenn sie alleine sind und brauchen ständig Gesellschaft. Andere Menschen hingegen leben ganz gerne allein. Und das nicht nur zeitweise, sondern auch über weite Strecken ihres Lebens hinweg. Sie werden dann zum Dauersingle. Das muss nicht bedeuten, dass sie zum Misanthropen werden, der den Kontakt zu anderen Menschen generell meidet.

Nein, die Kontakte werden einfach im gewünschten Maße dosiert. Und das beinhaltet sowohl Freundschaften, wie auch Beziehungen und auch körperliche Kontakte. Das ist muss alles kein Problem sein. Der Aufwand, immer wieder neue Menschen kennen zu lernen kann jedoch etwas größer sein als beim „Komplettpaket Familie“. Eine Familie ist immer eine Familie und selbst nach einer Trennung bleibt oft noch eine gewisse Bindung bestehen. Irgendwie muss schließlich der Umgang mit den Kindern geregelt sein. Sicherlich gibt es auch schüchterne Zeitgenossen, die lieber in einer Beziehung leben würden, aber nicht den Mut fassen, den ersten Schritt zu gehen. Hier ist Hilfe angesagt. Viel nützliche Unterstützung gibt es auch auf der Webseite Liebesdrama. Hier bekommen Sie Fakten und Ramen über Zwischenmenschliches zu lesen. Und wer von den Fehlern und Erfahrungen anderer profitiert, muss denselben Fehler nicht selbst machen. Das Liebesdrama-Portal richtet sich vor allem an den männlichen Leser. Aber vielleicht macht das die Seite ja auch für Frauen interessant? Denn Neugierde ist ja bekanntlich immer wieder eine gute Motivation, sich auf interessante Themengebiete einzulassen.

, ,

Comments are currently closed.